Kein Standort ausgewählt St. Antonius-Krankenhaus St. Barbara-Hospital St. Josef-Hospital Seniorenzentrum St. Hedwig
Kliniken & Zentren St. Josef-Hospital, Gelsenkirchen
(0209) 504-25100

Allgemein- und Viszeralchirurgie

Das Leistungsspektrum der Allgemein- und Viszeralchirurgie umfasst:

Onkologische Chirurgie: Ösophagus, Pankreas, Magen, Gallenblase und Gallenwege, Dünndarm, Dickdarm, Schilddrüse, Nebennieren

Minimalinvasive Chirurgie: Gallenblase, Leistenhernien (minimalinvasive Techniken (TEPP), Shouldice, Lichtenstein), Refluxkrankheit, Magen, Dünndarm, Dickdarm, Leber, Nebennieren, Lumbale Sympathektomie (Hyperhidrosis, "Schwitzende Füsse")

Endokrine Chirurgie: Schilddrüse und Nebenschilddrüse mit Neuromonitoring, Nebenniere, Endokrine Pankreastumoren

Chirurgie der Leber

Entzündliche Darmerkrankungen

Chirurgie der Hernien

Kompetenzzentrum für Koloproktologie

Gutartige Enddarmerkrankungen, Hämorrhoiden, Analfissuren, Analfisteln, Abszesse, Rektozelen, ODS, Schließmuskelrekonstruktionen, Biofeedback-Training, Schließmuskeldruckmessungen

Gut- und bösartige Tumoren des Enddarmes, schließmuskelerhaltende Tumorentfernung des Rektums (Enddarms), transanale Enddarmsegmententfernung minimalinvasiv Besonderheiten

Diagnostische und interventionelle Endoskopie (in Zusammenarbeit mit der Inneren Klinik und Klinik für Radiologie), Intraoperative Sonographie, rektale Sonographie, Schließmuskeldruckmessung, Interdisziplinäre onkologische Therapie (in Zusammenarbeit mit der Klinik für Onkologie und Radioonkologie).

360 Grad Der Themenblog der KKEL

RSS-Feed abonnieren
Krebsmedizin im Wandel
Mittendrin

Krebsmedizin im Wandel

Von „Chemo“ bis Strahlentherapie: Beim WAZ-Medizinforum stellten Ärzte des St. Josef-Hospitals die Fortschritte in der Bekämpfung von Krebserkrankungen vor. …

weiterlesen
weiterlesen
„Lebenslanges Lernen“: Pflege wird vielschichtiger
Mittendrin

„Lebenslanges Lernen“: Pflege wird vielschichtiger

weiterlesen
weiterlesen
Das Pflegestärkungsgesetz II - Was dürfen wir erwarten?
Mittendrin

Das Pflegestärkungsgesetz II - Was dürfen wir erwarten?

weiterlesen
weiterlesen
Mehr Beiträge anzeigen