Kein Standort ausgewählt St. Antonius-Krankenhaus St. Barbara-Hospital St. Josef-Hospital Seniorenzentrum St. Hedwig
Kliniken & Zentren St. Josef-Hospital, Gelsenkirchen
(0209) 504-25700

Eigenblutspende

Bis zu fünf Wochen vor einer geplanten Operation besteht die Möglichkeit, für operative Eingriffe mit vorhersehbarem Blutverlust ein Eigenblutdepot anzulegen. Hergestellt werden PAGGS-Mannitol-Erythrocytenkonzentrate mit einer Lagerfähigkeit von 48 Tagen und Gefrierplasmen mit einer Lagerfähigkeit von bis zu einem Jahr. Nach Festlegung des geplanten Operationstermins durch die operierende Abteilung und Überprüfung der Spendetauglichkeit durch einen Narkosearzt kann in etwa wöchentlichen Abständen Eigenblut hergestellt und eingelagert werden. Eine Terminvereinbarung ist jederzeit über das Sekretariat möglich (Tel.: 0209/504-25700). 

Die Abteilung unterhält darüber hinaus eine Blutspenderkartei für Notfallfremdblutspenden. Auch bei der gut funktionierenden Versorgung mit Blutkomponenten durch unsere Blutspendedienste kann in Einzelfällen eine lebensrettende Notfallblutspende mit frischem Blut erforderlich werden. Auch der Bedarf an gerinnungsfördernden Blutplättchen für die Patienten unseres Hauses wird weitgehend durch tagesfrische Herstellung mit Apheresemaschinen unserer Anästhesieabteilung gedeckt. In Kooperation mit der Abteilung für Onkologie/Hämatologie werden therapeutische Apheresen bei hämatologischen Erkrankungen durchgeführt. 

360 Grad Der Themenblog der KKEL

RSS-Feed abonnieren
Krebsmedizin im Wandel
Mittendrin

Krebsmedizin im Wandel

Von „Chemo“ bis Strahlentherapie: Beim WAZ-Medizinforum stellten Ärzte des St. Josef-Hospitals die Fortschritte in der Bekämpfung von Krebserkrankungen vor. …

weiterlesen
weiterlesen
„Lebenslanges Lernen“: Pflege wird vielschichtiger
Mittendrin

„Lebenslanges Lernen“: Pflege wird vielschichtiger

weiterlesen
weiterlesen
Das Pflegestärkungsgesetz II - Was dürfen wir erwarten?
Mittendrin

Das Pflegestärkungsgesetz II - Was dürfen wir erwarten?

weiterlesen
weiterlesen
Mehr Beiträge anzeigen