Kein Standort ausgewählt St. Antonius-Krankenhaus St. Barbara-Hospital St. Josef-Hospital Seniorenzentrum St. Hedwig
Über KKEL Katholische Kliniken Emscher-Lippe
(0209) 504-0

Aus den KKEL

Hier finden Sie aktuelle Neuigkeiten und Informationen über die KKEL und ihre Standorte. 

Aus den KKEL

  • 09.10.2017

    Gewinner gesucht – Tombola-Preise wurden noch nicht abgeholt

    weiterlesen weiterlesen
  • 09.12.2016

    KKEL GmbH bezieht Krebsmedikamente aus Essen

    Alle ärztlich verordneten Zytostatika werden ausnahmslos in der Dom-Apotheke in Essen hergestellt und durch diese geliefert.

    weiterlesen weiterlesen
  • 27.09.2016

    Demenzschulung erfolgreich beendet

    Schulung „Demenz verstehen und helfen“ des Caritasverbands Gelsenkirchen.

    weiterlesen weiterlesen
  • 01.06.2016

    Verstärkung der Chirurgie am St. Barbara-Hospital

    Oberarzt Dr. med. Philip Shankar Pal neu im Team

    weiterlesen weiterlesen
  • 16.05.2016

    Niederflurbetten: Komfort per Fernbedienung

    Viele Vorteile haben die neuen Betten, mit denen die Patientenzimmer in den somatischen Krankenhäusern der KKEL GmbH ausgestattet wurden.

    weiterlesen weiterlesen
  • 23.11.2015

    Herz im Mittelpunkt

    Wenn das Herz aus dem Takt gerät, bieten die Kliniken für Innere Medizin an den Einrichtungen St. Barbara-Hospital und St. Josef-Hospital umfassende konservative Diagnostik- und Therapiemöglichkeiten.

    weiterlesen weiterlesen
  • 20.10.2015

    Welt-Alzheimertag 2015 im MiR

    Rund 300 Menschen folgten dem Aufruf des „Forum Demenz Gelsenkirchen“ und kamen zu dieser außergewöhnlichen Veranstaltung ins Foyer des Musiktheaters im Revier.

    weiterlesen weiterlesen
  • 17.09.2015

    Rund um die Geburt: Seminare der Elternschule finden großen Anklang

    Regelmäßig findet unter der Leitung von Dr. med. Rudolf Gossen, Chefarzt der Geburtshilfe am St. Barbara-Hospital Gladbeck, ein Seminar für werdende Eltern statt.

    weiterlesen weiterlesen
  • 15.07.2015

    Die KKEL GmbH hilft bei der Versorgung von Flüchtlingen

    Mitte Juli 2015 fragte das DRK Gladbeck bei den Katholischen Kliniken Emscher-Lippe an, ob die Zentralküche innerhalb kürzester Zeit bei der Versorgung von ca. 170 Flüchtlingen in der Stadt helfen könne.

    weiterlesen weiterlesen
  • 02.03.2015

    Schonender Eingriff rettet die Männlichkeit

    Bild Online berichtet über über Prostata-Operationen mithilfe eines Roboters.

    weiterlesen weiterlesen
  • 03.09.2014

    2. Deutschlandweite Woche der Reanimation

    Vom 22. bis 26. September 2014 findet deutschlandweit die „Woche der Reanimation“ statt, bei der in verschiedenen Veranstaltungen darauf hingewiesen wird, wie wichtig die ersten Maßnahmen von Laien bei Atemstillstand und plötzlichem Herztod sind.

    weiterlesen weiterlesen
  • 12.06.2014

    Reger Erfahrungsaustausch beim ersten Parkinson-Café

    Jürgen Kronmüller, Fachpfleger für Parkinsonerkrankungen (Parkinson Nurse) von der Universität Tübingen stellte besondere Behandlungsmöglichkeiten im fortgeschrittenen Stadium der Krankheit vor.

    weiterlesen weiterlesen
  • 27.01.2014

    Katholische Kliniken Emscher-Lippe spenden für Delfintherapie

    Maja Meinhardt-Kalinowski aus Gladbeck ist acht Jahre alt und hat das Rett-Syndrom, eine Genmutation, die zu körperlicher und geistiger Behinderung führt. Die Entwicklung verläuft oft unauffällig bis zum zweiten Lebensjahr. Danach setzt der langsame Verlust vorhandener Fähigkeiten ein (z.B. Sprache und Handfertigkeiten).

    weiterlesen weiterlesen
  • 06.12.2013

    Ideenkonferenz im St. Josef-Hospital zum Thema „Demenz und geistige Behinderung – „Gängige Diagnostik hilft nicht weiter“

    Wie wird Demenz bei Menschen mit geistiger Behinderung diagnostiziert? Was ist aus Sicht der Behindertenhilfe erforderlich? Um diese und weitere Fragen ging es bei der Ideenkonferenz „Demenzdiagnostik bei geistiger Behinderung“.

    weiterlesen weiterlesen
  • 11.10.2013

    Mehr Patientensicherheit durch das klinische Risikomanagement-System CIRS

    Als erstes Krankenhaus in Deutschland haben die Katholischen Kliniken Emscher-Lippe ein System eingeführt, dass spezielle Medikationsverwechselungen verhindert

    weiterlesen weiterlesen
  • 13.08.2013

    Rote Rosen für Patienten im St. Barbara-Hospital

    Tolle Idee: Zum Abschluss des Fastenmonats Ramadan haben die drei türkischen Kulturvereine in Gladbeck auch an die Menschen gedacht, denen es nicht so gut geht – für jeden Patienten im Gladbecker Krankenhaus gab es deshalb eine rote Rose.

    weiterlesen weiterlesen
  • 16.07.2013

    St. Josef-Hospital ist zertifizierte Einrichtung für die Behandlung des Diabetes mellitus Typ 1 und Typ 2.

    Die Klinik für Innere Medizin am St. Josef-Hospital ist anerkannte Behandlungseinrichtung für Patienten mit Typ1- und Typ 2 Diabetes.

    weiterlesen weiterlesen
  • 25.06.2013

    „Laufend“ Gutes tun!

    KKEL-Läufer starteten erfolgreich beim Runners Point Running Day zu Gunsten des Fördervereins für Krebsberatung und –hilfe der Emscher-Lippe-Region.

    weiterlesen weiterlesen
  • 12.06.2013

    Sprachbuch als Lotse im deutschen Alltag

    Dil Birlestirir - Sprache verbindet! Dieses Ziel verfolgt das neu aufgelegte umfassende "Sprach- und Integrationsbuch" in türkischer und deutscher Sprache, herausgegeben von Ethem Yilmaz. Er lebt und arbeitet seit mehr als 40 Jahren als Sprachlehrer, Dolmetscher und Übersetzer in Bochum.

    weiterlesen weiterlesen
  • 03.05.2013

    Prostatazentrum zertifiziert

    Einheitliche Vorgehensweise bei der Diagnostik und Therapie von Patienten mit Prostata-Beschwerden wurde vom Dachverband mit einem Zertifikat honoriert.

    weiterlesen weiterlesen
  • 03.05.2013

    KKEL: Ärzte trainieren die Versorgung Schwerverletzter

    Ein Szenario: Nach einem Verkehrsunfall mit Schwerverletzten auf der B24 transportieren Feuerwehr und Notarzt die Unfallopfer nach der unmittelbaren Erstversorgung ins Krankenhaus. Jetzt, in der Ambulanz, muss alles reibungslos ablaufen, um die Folgen der Primärverletzung so gering wie möglich zu halten. Ein Team aus Chirurgen, Anästhesisten, Krankenschwestern und –pflegern übernimmt die Patienten und stabilisiert sie bis zur definitiven Versorgung im OP. - Um eine solche Stress-Situation optimal bewältigen zu können, ist strukturiertes Handeln gefragt!

    weiterlesen weiterlesen

360 Grad Der Themenblog der KKEL

RSS-Feed abonnieren
Krebsmedizin im Wandel
Mittendrin

Krebsmedizin im Wandel

Von „Chemo“ bis Strahlentherapie: Beim WAZ-Medizinforum stellten Ärzte des St. Josef-Hospitals die Fortschritte in der Bekämpfung von Krebserkrankungen vor. …

weiterlesen
weiterlesen
„Lebenslanges Lernen“: Pflege wird vielschichtiger
Mittendrin

„Lebenslanges Lernen“: Pflege wird vielschichtiger

weiterlesen
weiterlesen
Das Pflegestärkungsgesetz II - Was dürfen wir erwarten?
Mittendrin

Das Pflegestärkungsgesetz II - Was dürfen wir erwarten?

weiterlesen
weiterlesen
Mehr Beiträge anzeigen