Kein Standort ausgewählt St. Antonius-Krankenhaus St. Barbara-Hospital St. Josef-Hospital Seniorenzentrum St. Hedwig
Über KKEL Katholische Kliniken Emscher-Lippe
(0209) 504-0

Aus den KKEL

Hier finden Sie aktuelle Neuigkeiten und Informationen über die KKEL und ihre Standorte. 

Zurück zur Übersicht 03.05.2013, 12:00

KKEL: Ärzte trainieren die Versorgung Schwerverletzter

15 Ärztinnen und Ärzte der Katholischen Kliniken Emscher-Lippe GmbH - KKEL- , überwiegend Chirurgen und Anästhesisten aus dem St. Barbara-Hospital Gladbeck, haben vor Ort den von der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie empfohlenen "Advanced Trauma Life Support-Kurs" in Theorie und Praxis absolviert. Ziel des Lehrgangs ist, die Diagnostik lebensbedrohlicher Zustände nach einem festgelegten Schema möglichst schnell durchzuführen und die erforderlichen Maßnahmen einzuleiten.

Dazu wurde an zwei Tagen das vorhandene Wissen aufgefrischt, aktualisiert und der korrekte Umgang mit den erforderlichen Hilfsmitteln an lebensgetreuen Puppen geübt. Schließlich wurde eine theoretische und praktische Prüfung abgelegt, wobei die erworbenen Fähigkeiten an von einem Maskenbildner täuschend echt als Unfallopfer geschminkten Medizinstudenten demonstriert werden mussten.

"Die Studenten haben perfekt geschauspielert. Da ging der Adrenalinspiegel schon ganz schön nach oben", erzählte einer der Ärzte. Dr. med. Thomas Bredendiek, Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie am St. Barbara-Hospital, ist überzeugt, dass sich das Engagement gelohnt hat: "Wir haben mit der erfolgreichen Kursteilnahme einen wichtigen Beitrag zur Etablierung des St. Barbara-Hospitals im Traumanetzwerk der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie geleistet."

360 Grad Der Themenblog der KKEL

RSS-Feed abonnieren
Krebsmedizin im Wandel
Mittendrin

Krebsmedizin im Wandel

Von „Chemo“ bis Strahlentherapie: Beim WAZ-Medizinforum stellten Ärzte des St. Josef-Hospitals die Fortschritte in der Bekämpfung von Krebserkrankungen vor. …

weiterlesen
weiterlesen
„Lebenslanges Lernen“: Pflege wird vielschichtiger
Mittendrin

„Lebenslanges Lernen“: Pflege wird vielschichtiger

weiterlesen
weiterlesen
Das Pflegestärkungsgesetz II - Was dürfen wir erwarten?
Mittendrin

Das Pflegestärkungsgesetz II - Was dürfen wir erwarten?

weiterlesen
weiterlesen
Mehr Beiträge anzeigen